Das virtuelle Cafe Afrika bietet dir die Möglichkeit, dich mit anderen – Nachdenker*Innen, Teilhaber*Innen und Interessierten in Kleingruppen über das Thema „Afrika“ und alles, was damit einhergeht, auszutauschen. Es gibt kein Richtig oder Falsch. Du darfst mitdenken, zuhören und beitragen von deinen Erfahrungen, Erwartungen und Gedanken. Verändere, ergänze und tausche Deine Sicht auf Afrika mit anderen. Lasst uns sprechen über unseren Blick und unser Wissen zu Afrika, welche typische Klischeebilder und Perspektiven verbinden wir mit dem globalen Süden, wie stark beeinflussen uns dabei die Medien und die Politik? Teile deine Ansichten und Gedanken zu dem „schwarzen Kontinent“, moderner Sklaverei und Rassismus, die Welle der Flüchtlingsbewegung und bringe deine eigenen Themen mit ein. Stelle Fragen, äußere deinen Standpunkt und oder Frage nach Informationen die du schon immer wissen wolltest zu Afrika.

Wir laden dich ein zu unseren Online-Tischgesprächen. Wir legen Wert auf einen offenen Diskurs in Kleingruppen mit 6 – 8 Personen. Wir geben Wissensinput und informieren über Stereotype, die im Kontext von Afrika immer wieder genannt werden. Die Begleitung erfolgt in dem virtuellen Raum im Tandem „Afrika und Deutschland“.

Onlinetermine ab 11.03.2021 mit div. Schriftstellern und Speakern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.